Informationsbörse "Nachhaltige Daseinsvorsorge"

Vorbemerkung

Die 22 schleswig-holsteinischen LAG AktivRegionen richten ihre inhaltliche Arbeit in der laufenden EU-Förderperiode (2014 bis 2020) - im Sinne einer freiwilligen Selbstverpflichtung - an vier thematischen Schwerpunkten aus:

  • Klimawandel & Energie
  • Nachhaltige Daseinsvorsorge
  • Wachstum & Innovation
  • Bildung

Am 26. Juni 2017 veranstaltete das AktivRegionen-Netzwerk Schleswig-Holstein zusammen mit dem „Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume“ (MELUR) und dem „Schleswig-Holsteinischen Gemeindetag“ (SHGT) eine Informationsbörse zum Schwerpunkt „Nachhaltige Daseinsvorsorge“. Dieser Schwerpunkt ist in der laufenden EU-Förderperiode (2014-2020) ohne Zweifel der bedeutendste Arbeitsbereich der schleswig-holsteinischen AktivRegionen. Das dem so ist, überrascht nicht, umfasst er doch viele zentrale Handlungsfelder ländlicher Entwicklung, wie Soziale Dorfentwicklung, Wohnen und Pflege, Mobilität, Nahversorgung, Ortskernentwicklung u.a.. Unter dem Motto „Mein Dorf – Unsere Zukunft“ wurden anlässlich dieser Veranstaltung von den RegionalmanagerInnen der LAG AktivRegionen aktuelle Projekte aus Schleswig-Holstein zusammengetragen und vorgestellt.

Sie werden im Folgenden für die Netzwerkarbeit in Schleswig-Holstein dokumentiert. Die Zusammenstellung ist somit eine Momentaufnahme der vielfältigen Aktivitäten in diesem Arbeitsbereich, sie erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Torsten Sommer
Flintbek, Dezember 2017

Dokumentationsbroschüre zum Download:

Dokumentationsbroschüre zum Blättern: