PRESSE: Aktuelles aus den AktivRegionen

24.07.2020 AktivRegion Alsterland

Fischbek: Förderung des lebendigen Dorfes durch die AktivRegion Alsterland.

In diesen Tagen konnten die  Arbeiten zur energetischen Ertüchtigung  der Vereinssport- und Mehrzweckhalle  in Fischbek erfolgreich abgeschlossen werden.  Dank einer  maßgeblichen Förderung über 14.800 EURO, das sind 80 % der  Baukosten,  durch die Aktivregion Alsterland aus dem Regionalbudget und erheblicher Eigenleistung der Vereinsmitglieder ist es dem Verein  Jugend und Sport JuS Fischbek gemeinsam mit einer örtlichen Fachfirma gelungen, das Dach der  Vereinshalle   neu zu decken und dabei auch gleich im erforderlichen Umfang wärmezudämmen.

weiterlesen: https://www.bargteheideaktuell.de/aktuell/64822/fischbek-foerderung-des-lebendigen-dorfes-durch-die-aktivregion-alsterland/

 

22.07.2020: AktivRegion Schwentine - Holsteinische Schweiz

Plön | Die Prinzeninsel mit ihren Gebäuden modernisieren und zugleich die Historie des Ortes bewahren: Das ist Ziel eines Konzepts der Prinzeninsel Betriebs-GmbH. Bei einem Rundgang erläuterten die Gesellschafter Georg Friedrich Prinz von Preußen und Andreas Mattfeldt sowie der Sachverständige für Kunst und Denkmalpflege Stefan Schimmel das Vorhaben. Zur Ostersaison 2021 soll Wiedereröffnung sein.

weiterlesen: https://www.shz.de/29052487 ©2020

 

22.07.2020: AktivRegion Pinneberger Marsch & Geest 

Ellerbek | Rund sechs Monate sind seit der ersten Idee vergangen. Jetzt konnten Eltern, Politiker und vor allem Kinder den komplett überarbeiteten Spielplatz an der Seerosenstraße in der Gemeinde Ellerbek endlich eröffnen. Zwar wurde die Freigabe nicht wie geplant mit Musik, Ballons und großem Programm gefeiert, wie Bürgermeister Günther Hildebrand (FDP) es formulierte. Nichtsdestotrotz nahmen zahlreiche Kinder die neuen und die aufgearbeiteten Spielgeräte direkt in Beschlag.

weiterlesen: https://www.shz.de/29034932 ©2020

 

Aktiv-Region Südliches Nordfriesland

62.212,23 Euro für Friedrichstadt

Insgesamt unterstützt die Aktiv-Region Südliches Nordfriesland die Stadt Friedrichstadt mit einer Fördersumme in Höhe von 62.212,23 Euro.

69.565,98 Euro für Roten Haubarg

Des Weiteren beschloss der Vorstand, die Entwicklung einer kulturhistorisch wertvollen Gartenanlage am Roten Haubarg mit 69.565,98 Euro zu bedenken. Seit 1973 hat die Stiftung Nordfriesland das eindrucksvolle Bauwerk in Erbpacht übernommen.

...weiterlesen...

https://www.shz.de/lokales/husumer-nachrichten/130-000-euro-fuer-treenebad-und-roten-haubarg-id28819312.html

 

Aktiv-Region Eider-Treene-Sorge 

Umfragen zufolge hat nur etwa ein Drittel der Bevölkerung Deutschlands bisher die Milchstraße gesehen. Der Förderverein Landschaft Stapelholm und die Gemeinde Stapel wollen Abhilfe schaffen. Durch eine Förderung über das Regionalbudget realisieren sie die erste Himmels-Beobachtungsstation Stapelholms. Von dem Förderprogramm profitieren in diesem Jahr insgesamt 18 Gemeinden in der Eider-Treene-Sorge-Region. 

...weiterlesen...

https://www.shz.de/lokales/husumer-nachrichten/himmelbeobachtungs-station-in-stapel-geplant-id28809377.html